So individuell wie Sie,

denn kein Haus gleicht dem anderen. Dementsprechend flexibel sind auch unsere Messgeräte. Wir bieten Ihnen alle Geräte in zwei verschiedenen Ausstattungslinien an. So können wir individuell auf alle Ihre Bedürfnisse und Anforderungen eingehen.


Der Standard heißt „basic“

Modernste Messtechnik und höchste Qualität aller „Made in Germany“ verbirgt sich hinter der Ausstattungslinie „basic“. Egal ob Heizkostenverteiler, Wärmezähler oder Wasserzähler, alle von uns verwendeten Geräte stammen ausschließlich von namenhaften deutschen Herstellern. So sichern wir den Wirtschaftsstandort Deutschland und stellen zugleich sicher, dass nur beste Qualität verbaut wird.

Für die Erstellung der Abrechnung werden alle Geräte einmal jährlich vor Ort am jeweiligen Messplatz abgelesen. Selbstverständlich meldet sich der Ableser 14 Tage vorher bei den Nutzern an.


Steigern Sie den Wert Ihrer Immobilie mit „comfort“

Natürlich legen wir, wie bei der Ausstattungslinie „basic“, auch hier besonderen Wert auf die Qualität und Herkunft der von uns verwendeten Produkte.

Den Unterschied macht die Übermittlungsart der Zählerstände. Mit der „comfort“-Ausstattung fällt der für viele Mieter lästige Ablesetermin einfach weg.

Denn alle Stände zum Monatsende werden automatisch in den Geräten gespeichert und einmal jährlich via Funk von außen verschlüsselt abgerufen. Unabhängig von der Anwesenheit der Mieter, ohne Verbrauchsschätzungen und verwaltungsintensive Zusatztermine. Auch die kostenpflichtige Zwischenablesung bei Mieterwechsel oder Verkauf zum Monatsende wird dadurch überflüssig. Dies spart nicht nur Zeit, sondern auch bares Geld.

Wir sind für Sie da!

Persönlich unter:
Tel.: 09356.9348981
Mo.-Fr. 08:30 - 12:30 Uhr
Mo.-Do. 14:30 - 17:00 Uhr