Heizkostenverteiler

Heizkostenverteiler werden in der Regel dort eingesetzt, wo die Räumlichkeiten mit Heizkörpern beheizt werden.

Wie der Name schon sagt, handelt es sich hierbei um keine Messgeräte wie z.B. Wärme- oder Wasserzähler, sondern um Verteilgeräte. Das heißt, die durch diese Geräte ermittelten Verbräuche sind Dimensionslos und werden als Einheiten bezeichnet. Eine Gleichsetzung der ermittelten Einheiten mit KWh ist nicht möglich.

Moderne Heizkostenverteiler in elektronischer Ausführung gewährleisten eine zuverlässige und genaue Erfassung der Heizwärme. Die Geräte werden fachgerecht an den Heizkörpern installiert und jährlich abgelesen.
Durch einen zweiten, zusätzlichen Fühler für die Raumtemperatur kann z.B. die Beeinflussung durch Fremdwärme oder Sonneneinstrahlung vermieden werden. Durch die jederzeitige und genaue Ablesbarkeit kann der Wärmeverbrauch je Heizkörper auch durch den Nutzer gut kontrolliert werden.

Gern beraten beraten wir Sie zum Einsatz der geeigneten Geräte!

Wir sind für Sie da!

Persönlich unter:
Tel.: 09356.9348981
Mo.-Fr. 08:30 - 12:30 Uhr
Mo.-Do. 14:30 - 17:00 Uhr